28.11.15

Schnelle Weihnachtsdekoration: Windlicht mit Notenpapier

DIY Windlicht mit Notenpapier
Mein Mann hat mir in diesem Jahr ein "Neue-Deko-Kaufverbot" auferlegt. Ab Mitte November findet man mich sonst gerne zwischen pausbäckigen Goldengeln, Tannenzweigen und Glitzersternen, ein verzücktes Lächeln auf den Lippen und das Einkaufskörbchen voller Dekokram. Dabei haben wir wirklich mehr als genug im Keller. Aber shoppen macht doch einfach Freude ... Dieses Jahr war mein Mann präventiv tätig und hat die entsprechenden Kisten schon mal aus dem Keller geholt. All die schönen Weihnachtsartikel vor Augen musste ich ihm zustimmen, dass wir diesmal wirklich nichts Neues brauchen. Aber da die Deko dennoch nicht aussehen sollte wie im vergangenen Jahr, habe ich im Fundus gekramt, ein bißchen hin und her überlegt und so aus altem Kram eine neue Weihnachtsdeko gemacht.



DIY für ein schlichtes Windlicht mit Notenpapier


Ihr braucht:
Windlicht
Notenpapier
naturfarbene Kordel
weiße Kerze
1. Zunächst aus dem Notenpapier ein Stück zuschneiden und mittig auf das Windlicht legen. Es sieht hübsch aus, wenn das Papier nur etwa 2/3 der Fläche verdeckt und man oben und unten etwas vom Glasrand sieht. Mein Notenpapier stammt von einer Rolle Geschenkpapier, falls zur Hand könnt Ihr natürlich auch "echtes" Notenpapier nehmen. Mit etwas Klebeband befestigen.
2. Von der Kordel ein entsprechend langes Stück abschneiden und mittig um das Notenpapier knoten. Ich habe mich für eine Kordel in Naturton entschieden, zu Weihnachten passt aber natürlich auch Rot oder Grün.
3. Zuletzt die Kerze einsetzen. Ich habe sie dafür am unteren Ende mit einem Feuerzeug erwärmt und etwas Wachs in das Glas tropfen lassen. Dieses dient als "Klebstoff". Einfach die Kerze feste auf den noch warmen Wachs drücken und für 10 Sekunden festhalten. Sobald das Wachs aushärtet, steht die Kerze sicher.
DIY Windlicht mit Notenpapier
Ich habe direkt drei solcher Windlichter gemacht und als kleine Gruppe auf unser Sideboard gestellt. Das sieht auch im November schon schön weihnachtlich aus.







2 Kommentare:

  1. Tolle DIY-Ideen gibt es bei Dir zu sehen!
    Danke!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen

Ein Blog lebt von seinen Lesern. Hat Euch ein Post gefallen? Oder habt Ihr eine Frage? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar - ich freue mich darüber wie eine Schneekönigin und versuche so bald wie möglich zu antworten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...